Sportabzeichentag: 05. Juni 2018

Im Jubiläumsjahr 2018 zeigte sich das Sportfest des GENO erstmals im neuen Glanz. Anders als in den Jahren zuvor, nahmen in diesem Jahr nicht nur die SchülerInnen, sondern auch LehrerInnen teil und absolvierten gemeinsam die Leistungen für das deutsche Sportabzeichen.

Das Wetter war mit rund 21 Grad ideal und alle Beteiligten zeigten großen, sportlichen Einsatz und Ehrgeiz.

Die Sportkurse der Oberstufe sowie die LehrerInnen setzten sich -vor ihrem eigenen aktiven Einsatz- als HelferInnen ein, führten Riegen herum, nahmen Zeiten, maßen Weiten und sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Die SporthelferInnen kümmerten sich neben dem Geschehen darum, neue Mitglieder zu gewinnen, betreuten den Informationsstand und spielten Spiele mit den SuS der Erprobungsstufe, die Schülersanitäter versorgten vorbildlich alle Verletzten (Gute Besserung an dieser Stelle!) und einige LK-SchülerInnen der Q1 und Q2 sorgten mit Verkaufsständen für das leibliche Wohl.

Vielen Dank an alle Beteiligten für eure tatkräftige Unterstützung und den sportlichen Einsatz!

Leider haben wir es an diesem Tag nicht geschafft, die notwendige Ausdauerleistung abzunehmen. Die Abnahme erfolgt nun kurs-/klassenintern durch den jeweiligen Sportlehrer. Alle Leistungen werden innerhalb der nächsten zwei Wochen geprüft und ausgewertet. Die Auszeichnung der Besten (unterschieden nach m/w), in den jeweiligen Altersgruppen (10-11J; 12-13J; 14-15J.; 16-17J; 18-19J), erfolgt am Tag des Sternlaufes, 11.07.2018, auf den wir an dieser Stelle nochmal ausdrücklich hinweisen möchten.

Hier einige Impressionen des Tages: