Die 5. Klassen auf dem Ingenhammshof

In den letzten Wochen besuchten alle 5. Klassen unserer Schule den Lernbauernhof Ingenhammshof in Duisburg. Dort konnten die Schülerinnen und Schüler zahlreiche Tätigkeiten, die auf einem Bauernhof durchzuführen sind, angefangen vom Füttern der Tiere bis zum Ausmisten der Ställe kennenlernen und praktisch durchführen.

So mussten zu Beginn die Pferde und Kühe gefüttert werden. Anschließend wurden die Pferde durch die Schüler auf die Weide gebracht, Schweine und Hühner gefüttert. Besonders die handzahmen Hühner, die sich auch auf dem Arm transportieren ließen, waren ein Highlight. Außerdem fraßen die Ziegen das Futter aus der Hand.

Zum Schluss wurden noch die Ställe der Pferde mit neuem Stroh ausgestattet. Alle Schülerinnen und Schüler waren mit sehr viel Engagement bei der Sache.

Einige Impressionen der Tätigkeiten auf dem Bauernhof sehen Sie hier: