Erfolgreicher Abschluss der Sommerschule

Zwei Wochen lang haben 14 Schülerinnen und Schüler in der Sommerschule fleißig für die Nachprüfungen gelernt. Gestartet wurde jeden Morgen um 9 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück und dann wurde bis 13 Uhr „gebüffelt“. Den Jugendlichen gefiel insbesondere der Lernort an der Seumannstraße, da hier bei gutem Wetter nicht nur auf der Terrasse gearbeitet, sondern bei Bedarf auch eine sportliche Erholungspause auf dem angrenzenden Fußballplatz gemacht werden konnte, „um den Kopf wieder freizukriegen“. Unterstützt wurden die Mädchen und Jungen u.a. von Niklas Cox und Andreas Liechtenstein, die bereits im letzten Schuljahr in dem Projekt der Bessermacher tolle Arbeit geleistet haben. Die Mühe hat sich gelohnt! Nach einem Abschlussgrillen am letzten Freitag der Sommerferien sind die Schülerinnen und Schüler motiviert in die Nachprüfungen gegangen und haben alle bestanden!!!

Das GENO ist sehr froh darüber, die Idee der Sommerschule mit Hilfe der Essener Chancen und der finanziellen Unterstützung von Evonik und einem privaten Spender fortsetzen zu können.

Die Sommerschule 2019 in der Presse:

28_8_19_WAZ_NRZ

27_08_19_WAZ_NRZ

24_08_19_NordAnzeiger

21_08_19_Stadtspiegel

24_07_19_Stadtspiegel_1

11_07_19_WAZ_NRZ

06_07_19_WestAnzeiger

02_05_19_WAZ_NRZ