Ganz In – Mit Ganztag mehr Zukunft.

„Ganz In – Mit Ganztag mehr Zukunft. Das neue Ganztagsgymnasium in NRW“ ist ein gemeinsames Projekt der Stiftung Mercator, des Instituts für Schulentwicklungsforschung der TU Dortmund (IFS)  – stellvertretend für die drei am Projekt ebenfalls beteiligten Hochschulen der Universitätsallianz Metropole Ruhr (UAMR)  – und des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSW). In diesem Projekt arbeiten 31 ausgewählte Gymnasien des Landes NRW mit. Ganz In optimiert nachhaltig die organisatorische Struktur von Ganztagsgymnasien und baut durch die Unterrichtsentwicklung eine besondere Kultur der individuellen Förderung aus (zitiert).

Das Gymnasium Essen Nord Ost wirkt dabei als Referenzgymnasium (Ganztagsbetrieb seit 1991) mit.

Hier geht es zu einem Newletter mit einem ausführlichen Bericht über unsere Schule: Eine Schule fürs Leben – Ganztag am Gymnasium Essen Nord-Ost.

Weitere Informationen zum Projekt „Ganz In“ finden Sie hier.

und hier:

ganzinlogo_700

 

 

projektvonV21