AG Schulsanitäter

Schulsanitäter AG

Bei einem Unfall in der Schule kann man nichts machen. Oder einfach helfen!

Gut ausgebildete Schulsanitäter können schnell Abhilfe schaffen, weil sie wissen, was zu tun ist. Im Schulsanitätsdienst geht es darum, Notfälle zu erkennen und einzuschätzen, bei Bedarf professionelle Hilfe (den Rettungsdienst oder einen Arzt) zu alarmieren, bei Schulveranstaltungen Sanitätsdienst zu leisten und während der Unterrichtszeit im Bereitschaftsdienst tätig zu sein.

In der AG vertiefst Du Deine Kenntnisse in Erster Hilfe und Du lernst, wie man Verletzte betreut, bis professionelle Hilfe eintrifft und wie man Unfälle dokumentiert. Der Kurs umfasst sechzehn Doppelstunden á 90 Minuten, in denen Du mit etwas Theorie und vielen praktischen Übungen zum Schulsanitäter ausgebildet wirst.

Die Teilnahme ist nur nach Rücksprache mit Frau von Erdmannsdorff möglich!!!

(Leitung: Frau von Erdmannsdorff, max. 12 Teilnehmer, Klassen 5 – 9, Di)

Erste Hilfe Kurs März 2012 003 Erste Hilfe Kurs März 2012 018 _MG_9671