Klettern

Im Rahmen die Aktiv- und Fahrtenwoche versuchten die Schülerinnen und Schüler der 7d neue Höhen zu bezwingen: Im Kletterzentrum Neoliet hieß es, verschiedene Routen zu bewältigen und dem Hallendach nahe zu kommen. Natürlich stand hierbei aber auch die gegenseitige Unterstützung im Mittelpunkt: Ohne eine Sicherung durch andere Schülerinnen und Schüler sind keine großen Höhen zu erklimmen. Eine Schülerin (s. Foto) genoss dann auch den Blick aus knapp 20 Metern Höhe und zeigte, was mit etwas Ehrgeiz, Ausdauer und Technik möglich ist. Insgesamt ein gelungener Tag und viel Spaß für die Klasse.

11092014333 11092014336