Lustig, lustig tralalalala – Nikolaus am GENO

Wie auch in den vergangenen Jahren organisierte die Schülervertretung eine Nikolausaktion zum Nikolaus.

Zwei Wochen zuvor begann der Verkauf der Schokonikoläuse, jeweils in der Mittagspause: Die Schülerinnen und Schüler konnten Nikoläuse vorbestellen und somit ihren Freunden – anonym oder mit einer persönlichen Nachricht – eine Freude bereiten. Nicht nur Schülerinnen und Schüler erhielten Schokolade, sondern auch Lehrerinnen und Lehrer. Die Schokonikoläuse wurden dann am 4. Dezember während der Unterrichtszeit an die Empfänger verteilt.

In diesem Jahr wurden überdurchschnittlich viele Nikoläuse verkauft: Es waren knapp 600. Innerhalb einiger Klassen wurden außerordentlich viele Nikoläuse verteilt. So erhielt eine Klasse etwa 70 Nikoläuse, eine andere wiederum nur acht. Auch Lehrer kauften fleißig Schokolade für ihre Kollegen oder gleich für ihre gesamte Klasse.

Im Übrigen hofft die SV, dass die Aktion auch im nächsten Jahr ein voller Erfolg wird.

 

verfasst von Ranujan Chandrakumar, Tania Chabra und Valentina Vo Nguyen

User comments

User comments

User comments

User comments

User comments

User comments