Nachruf

Wir trauern um unseren ehemaligen Lehrer

 

Dipl.-Theol. Ernst-Dieter Sabelleck.

 

Herr Sabelleck unterrichtete von 1976 – 2007 an unserer Schule katholische Religionslehre und Philosophie und war in dieser Zeit auch als Jahrgangsstufenleiter im Oberstufenberatungsteam tätig.

Als Lehrer bestach er in beiden Fächern durch seine Gedankenschärfe, Streitkultur und radikale Sichtweise, mit der er die Schüler besonders für die Philosophie zu begeistern wusste. Außerhalb des Unterrichts hatte er für die schulischen und persönlichen Belange und Probleme der Jugendlichen immer ein offenes Ohr und setzte sich gerade für die Schwächeren stets engagiert ein. Kants Kategorischer Imperativ war ihm dabei Leitlinie seines Tuns, wodurch er im Kollegium kraft seiner unumstößlichen Grundsätze und seiner Unnachgiebigkeit grundlegende Diskussionen anstieß.

Aus gesundheitlichen Gründen beantragte er seine vorzeitige Versetzung in den Ruhestand. Die Nachricht über seinen Tod am 6. Juni 2018 hat uns tief betroffen gemacht. Wir werden Ernst-Dieter Sabelleck stets ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Für die Schulgemeinde

 

Udo Brennholt

Schulleiter