Preisverleihung zum 45. Schüler – Verkehrsquiz 2019 auf dem Essener Weihnachtsmarkt

In diesem Jahr hat das GENO mit den 5. und 6. Klassen an den Präventivmaßnahmen inklusiv Verkehrsquiz der Verkehrswacht Essen und der Ruhrbahn zu den wichtigsten Verkehrsregeln und zum sicheren Bustraining teilgenommen. Auch eine Schülerin des GENO wurde hierbei für ihre guten Leistungen ausgezeichnet.
In Begleitung des Vorsitzenden der Verkehrswacht, der Essener Marketinggesellschaft und des Bezirksbürgermeisters Jellinek fand nach der Preisverleihung ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt mit Testen der dortigen Fahrgeschäfte statt. Zusätzlich durfte sie mit dem Team des WDR Bekanntschaft machen, das zeitgleich auf derselben Bühne die neue MAUS des WDR präsentierte.