Spanisch (Oberstufe)

Español – Bienvenidos al mundo hispanohablante

Warum Spanisch?

Spanisch ist Muttersprache für ca. 450 Mio. Menschen in über 20 Ländern (die meisten leben in Lateinamerika).

Spanisch ist nach Englisch die am häufigsten erlernte Sprache der Welt.
Spanisch wird allein in den USA von über 40 Mio. Menschen gesprochen (Tendenz steigend).
Spanisch ist eine der offiziellen UNO- und EU-Sprachen.

Wer Spanisch spricht,

  • lernt Lebensstil und Denkweise der Menschen der spanischsprachigen Welt kennen,
  • hat Vorteile im Beruf und auf Reisen,
  • versteht die Liedtexte von Juanes, Shakira und Manu Chao.

Das Gymnasium Essen Nord-Ost bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, innerhalb der modernen Fremdsprachen neben dem Englischen, Französischen und Russischen auch die spanische Sprache ab der Einführungsphase der Oberstufe (Klasse 10) zu erlernen. Dabei können die Schüler auf ihre Vorkenntnisse in Latein oder Französisch zurückgreifen, da es sich beim Spanischen ebenfalls um eine romanische Sprache handelt.

Der Spanischunterricht soll unsere Schülerinnen und Schüler vor allem befähigen, sich auf Spanisch zu verständigen und sich so die Vielfalt der spanischsprachigen Welt Lateinamerikas und Spaniens zu erschließen.

Link: Vorgaben Zentralabitur:

pdf: Schulinternes Curriculum Spanisch SII