Unterrichtsförderung durch den Fonds der chemischen Industrie

Das GENO erhält zum vierten Mal eine Unterrichtsförderung von 2500 Euro durch den Fonds der chemischen Industrie:

Durch die freundliche Unterstützung des Fonds der chemsichen Industrie konnte im Sommer 2020 zwei dringend benötigte Transformatoren, eine große Messeinheit, ein großes Multimeter sowie zahlreiche Leitfähigkeitsmessgeräte für den Chemieunterricht angeschafft werden.

Durch die Förderung, für die wir uns herzlich bedanken, ist es möglich sowohl im SI- als auch im SII-Unterricht mehr spannende, komplexe und schülerzentrierte Experimente  im Bereich der Elektrochemie mit hoher Messgenauigkeit als auch Leitfähigkeitstitrationen bei Neutralisationsreaktionen von Säuren und Basen durchzuführen. Auch lässt sich die Leitfähigekeit von Lösungen nun einfach und anschaulich überprüfen.