Vogelhäuschen und Pflanzennamen

Im Herbst überlegten sich die Schüler und Schülerinnen der Schulgarten-AG, wie unsere Schule für Tiere und uns Schüler interessanter und attraktiver gestalten werden kann.
Im Rahmen von think big, einer Projektplattform von und für Jugendliche, die Projekte mit insgesamt 400Euro unterstützt,  haben wir dabei drei Projekte umgesetzt.

Zuerst kümmerten wir uns um die Bestimmung der Pflanzennamen der Bäume auf dem Schulgrundstück. Diese konnten wir noch so eben vor dem Abfall der letzten Blätter im Herbst einsammeln, trocknen, aufkleben und mit Bestimmungsliteratur aus der Biosammlung bestimmen.
Anschließend besorgten wir gemeinsam mit dem betreuenden Lehrer, der sein Auto zum Transport des Materials zur Schule zur Verfügung stellte, den ersten Teil des Materials in einem nahe gelegenen Baumarkt. Zurück in der Schule wurde gesägt, gemalt und gehämmert und im Nu waren die ersten Schilder fertig und konnten von uns aufgehängt werden.
Danach konnten wir das 2. Projekt in Angriff nehmen. Es ist gar nicht so einfach, dicke Douglasienbretter per Hand zu zersägen und anschließend mit Nägeln zu einem Nistkasten zusammen zufügen. So splitterte das Holz an einigen Stellen und ein Brett zerbrach völlig und musste komplett neu angefertigt werden.
Schließlich wurden mehrere Vogelhäuschen, wenn auch kleiner als ursprünglich geplant, doch noch rechtzeitig fertig und konnten mit Vogelfutter bestückt werden.
Beim dritten Projekt haben wir Nistkästen für Meisen gebaut. Da auch hier das Problem des splitternden Holzes auftrat, versuchten wir nun das Holz zu verschrauben. Dies war wegen mangelnder Muskelkraft aber nur mit einem Akkuschrauber möglich, den unser Lehrer um 40% herabgesetzt bei Aldi für uns besorgen konnte.
Damit war das Arbeiten viel viel einfacher und machte bedeutend mehr Spaß der die Arbeit viel schneller zu erledigen war. In kürzester Zeit war der erste Nistkasten fertig und konnte seiner Bestimmung übergeben werden.
Insgesamt hat das Projekt sehr viel Spaß gemacht und wir können hoffentlich im Frühjahr einige Vögel in unseren Nistkästen beim Brüten beobachten.

Bau der Nistkästen:
foto6 foto7 foto8
Bau der Vogelhäuschen
 P1060700 P1060726 P1060733

  P1060922