Sommerschule 2014

Nach den Erfolgen in den letzten Jahren gab es auch in den Sommerferien 2014 die Sommerschule Nord-Ost. Mehrere pensionierte Lehrer des GENO (“Team 65″) gaben wieder ehrenamtlich Förderunterricht. Die Sommerschule 2014 fand vom 04.08.14  ab 9.00Uhr bis  13.08.2014  um 13 Uhr statt.

Sommerschule 2014 – Das Konzept

1) Die Sommerschule findet in den letzten beiden Wochen der Sommerferien statt, nämlich vom 04.08.-13.08.2014

2) Es werden drei Gruppen von Schülern betreut:

a) Angemeldete Schüler/Innen der 5. Klasse, die von den Grundschulen als „vielleicht geeignet“ beurteilt wurden und durch die SoSchu mit besseren Voraussetzungen an den Start im GTGENO gehen können, indem sie den Stoff der 4. Klasse festigen und auf die Schule vorbereitet werden.

b) Schwächere Schüler/Innen  der zukünftigen 6. Klassen, die den Stoff der 5. Klasse festigen und einiges zum richtigen Lernen lernen wollen und dadurch besser auf die 6. Klasse vorbereitet sind.

c) Nicht versetzte Schüler/Innen  der Klassen 7 – 9, die auf die Nachprüfung vorbereitet werden, soweit die dafür vorgesehenen Fächer von uns abgedeckt werden.

Weitere Informationen erfolgen in Kürze.

Wilfried Bauer  Horst Stief

4SoSchu-lehrer1 Coaching Nachprüfung