Zeus Projekt

Seit Anfang April ist es wieder soweit – das ZEUS-Projekt hat begonnen! Acht Wochen lang erhalten die Schülerinnen und Schüler täglich die Zeitung. Dabei sollten sie sich über das aktuelle Tagesgeschehen informieren, sich im Aufbau einer Tageszeitung zurechtfinden und unterschiedliche Arten von Textbeiträgen kennen lernen. Aber was noch viel reizvoller ist: In dieser Zeit erhalten sie einen ZEUS-Presseausweis und haben die Möglichkeit, selbst zu recherchieren.

Die folgenden Artikel wurden bisher in der Printausgabe der WAZ veröffentlicht:

„Ein guter Ort zum Sterben“ von Ekaterina Shchukina, Balamanchri Kughan, Meryem Mil, Sinem Filinte, Klasse 8a

„Lagerfelds schönste Kleider“ von  Nisa Sera Eyilmez, Sinem Karan und Nadine Altenhoff, Klasse 8d

„Handyspiele können vor allem Jugendliche süchtig machen“ Friedrich Olufemi Rasheed, Klasse 8b