Elternsprechtag, 18.11.2021

Liebe Eltern,

am Donnerstag, 18.11.2021, findet von 14 Uhr bis 18:30 Uhr unser Elternsprechtag statt, zu dem ich Sie auf diesem Wege herzlich einlade. Unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzverordnung (3G, AHA-Regeln)  bieten wir gerne das Gespräch mit den Lehrer:innen Ihrer Kinder im Schulgebäude an. Wir wären allerdings dankbar, wenn von Ihnen jeweils nur eine einzelne Person zu den Gesprächen erschiene. Davon ausgenommen ist natürlich Ihre Tochter / Ihr Sohn als Schüler:in, die / der gerne am Gespräch teilhaben darf  bzw. sollte.

Sie können mit den Klassen- und Fachlehrkräften ein Gespräch zu einer festen Zeit zwischen 14.00 Uhr und 18.30 Uhr vereinbaren, um Gesprächszeiten mit Ihnen besser abstimmen zu können und den Andrang besonders zu Beginn des Sprechtages zu entzerren. Auch sind einige wenige Lehrkräfte aus verschiedenen Gründen nicht über den gesamten Zeitraum anwesend. Eine Liste der Lehrkräfte, deren Zeiten und die Räume, in denen Sie diese finden, erhalten Sie über ihre Kinder. Die Liste hängt zusätzlich aber auch im Foyer aus.

Da an dem Elternsprechtag nur begrenzt Zeit für einzelne Gespräche zur Verfügung steht, möchte ich Sie besonders darauf hinweisen, dass die Lehrer:innen auch innerhalb ihres Stundenplans feste Sprechzeiten anbieten. Bei umfangreicheren Nachfragen bitte ich deshalb, mit den Lehrer:innen Gesprächstermine außerhalb des Sprechtages zu vereinbaren.

Mit freundlichem Gruß

U. Brennholt