AG Mitmachen verbindet

In  der AG „Mitmachen verbindet“ erkundest du gemeinsam mit anderen Schüler:innen Deinen Stadtteil. Im Vordergrund steht dabei immer das Gemeinsame und Verbindende, ein friedliches Miteinander und die Förderung von freundschaftlichen Verbindungen auf Augenhöhe.

Durch die gemeinsame Erkundung lernst du Deinen Stadtteil mit seinen vielfältigen Möglichkeiten noch besser kennen und findest heraus, welche Engagement-, Bildungs- und Freizeitangebote es im direkten Wohn- und Schulumfeld gibt, wo man Gleichaltrige kennenlernen kann und wie man außerhalb der Schule entsprechend der eigenen Interessen (mit)wirken kann.

Du entwickelst dann als Team konkrete Engagementideen und setzt diese in Kooperation mit gemeinnützigen Organisationen um. Hierbei erwirbst du ganz nebenbei viele nützliche Kompetenzen (die sogenannten „Softskills“). Du lernst im Team zusammenzuarbeiten, Konflikte auszuhalten und diese zu bewältigen, besser zu kommunizieren und sensibler mit kulturellen Unterschieden umzugehen.

So erlebst du Zugehörigkeit und Gemeinschaft und wie du unsere Gesellschaft aktiv mitgestalten und dein Lebensumfeld verändern kannst. So wird Demokratie erfahr- und erlebbar!

Donnerstag, 90 min