AG Schach

Schach ist ein Kulturgut

Seit Jahrtausenden wird in allen Kulturformen rund um die Welt Schach gespielt. Zahlreiche Begriffe der Alltagssprache sind dem Schach entlehnt. Schach gehört zur Kultur wie Literatur und Musik. Daher sollte jeder Mensch in seinem Leben mit Schach in Verbindung gekommen sein.

Schach ist Bildung

Es fördert die Konzentrationsfähigkeit, die Ausdauer und das Problemlösen der Schüler:innen, wirkt stark motivierend, da es das Denken belohnt und die Gefühlsebene an-spricht, gibt ein sofortiges Feedback und lehrt spielerisch, die eigenen Entscheidungen selbstkritisch zu betrachten. Schach ist damit Teil des Bildungsauftrages von Schulen.

Übergreifende Zielsetzung der Arbeitsgemeinschaft ist es, die Konzentrationsfähigkeit und das logische Denken zu fördern. Vor allem aber möchte die Schach AG die Freude am Spiel mit den 32 Figuren auf 64 Feldern fördern.

Die AG findet am Dienstag über 45 min statt.